Suche Suchbegriff eingeben

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.<br /> Maximal 200 Zeichen insgesamt.<br /> Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).<br /> UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.<br /> +/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.<br /> Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Die KV-Wahlen sind beendet. Danke für Ihre Stimme!

Alle Informationen zur Wahl finden Sie unter

diesem Link.

Gemeinsame Erklärung des Deutschen Hausärzteverbandes und seiner Landesverbände zum Überfall Russlands auf die Ukraine

Berlin, 01. März 2022 – Der Deutsche Hausärzteverband und seine Landesverbände verurteilen den völkerrechtswidrigen Überfall Russlands auf die Ukraine auf das Schärfste. Dieser Angriffskrieg ist durch nichts zu rechtfertigen und stürzt Millionen unschuldige Menschen in unvorstellbares Leid. Als Hausärztinnen und Hausärzte, aber auch als Bürgerinnen und Bürger, sind wir tief betroffen und stehen fest an der Seite der Ukrainerinnen und Ukrainer.

Vor dem Hintergrund der zu erwartenden Flüchtlingsströme aus dem Kriegsgebiet müssen jetzt die notwendigen Vorbereitungen getroffen werden, um den geflüchteten Menschen umfassende medizinische Hilfe schnell und unbürokratisch zukommen zu lassen.

Die Hausärztinnen und Hausärzte werden alles in ihrer Macht Stehende tun, um in dieser Krisensituation zu helfen. Wir bitten die staatlichen Stellen darum, in enger Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft, schnellstmöglich die notwendigen organisatorischen Vorbereitungen einzuleiten. Der Deutsche Hausärzteverband und seine Landesverbände stehen dabei als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner jederzeit unterstützend zur Verfügung.

Darüber hinaus werden der Deutsche Hausärzteverband und seine Landesverbände karitative Organisationen, die sich in der Ukraine engagieren, mit Spenden unterstützen, um so einen kleinen Beitrag zur Linderung der katastrophalen humanitären Lage in der Ukraine zu leisten.

 

Erklärung als pdf zum Download

Themen
Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Website des Hausärzteverbandes Rheinland-Pfalz! Wir haben unseren Webauftritt völlig neugestaltet, um Ihnen noch mehr und noch bessere Informationen anzubieten.

Wenn Sie Fragen oder Wünsche zum Webauftritt haben, lassen Sie es uns einfach wissen.  Und nun: Viel Vergnügen mit unserer neuen Website!

 

Ihre Dr. Barbara Römer

1. Vorsitzende des Landesverbandes

 

Ihr Dr. Torsten Buchheit

Mitglied des Vorstandes

Unser neuer Mitgliederbereich

Noch mehr und noch bessere Informationen exklusiv für unsere Mitglieder finden Sie im neuen Mitgliederbereich. 

 

Lesen Sie mehr

Unsere Rundschreiben

Seit Jahren schon sind unsere Rundschreiben eine berufspolitische Institution und werden gerne gelesen - nicht nur von den Hausärzten, sondern auch von den Fachärzten, in der KV, in den Krankenkassen und in Berlin.

Hier geht es zu den Rundschreiben

Der geschäftsführende Vorstand

Von links nach rechts:

Dr. Klaus Korte, Schatzmeister

Dr. Barbara Römer, 1. Vorsitzende

Dr. Heidi Weber, 2. Vorsitzende

Dr. Torsten Buchheit, Schriftführer

Fortbildungskalender Fortbildungen des Landesverbandes

Unser Fortbildungskonzept: Mit dem Besuch eines regionalen Fortbildungstages und dem Besuch des Hausärztetages können Sie Ihre jährliche Fortbildungspflicht für DMP-Fortbildungen und für HZV-Pharmakotherapiezirkel erfüllen.

Dezember 2022

07.12.2022 Onlineseminar MFA-Schulung für Einsteiger: Grundlagen der HZV

07.12.2022 Online-Pharmakotherapiequalitätszirkel (PTQZ)

08.12.2022 Onlineseminar - Warum Sie HZV machen sollten

14.12.2022 Onlineseminar Neustarter-Schulung für das Praxisteam

14.12.2022 NäPa-Prüfung in Hoppstätten-Weiersbach

VERAHMobil - Leasing VW up (Benzin oder Elektro) zu Sonderkonditionen Ein Service unseres Landesverbandes

Mit diesem Link geht es auf unsere Informationsseite.

Aktuelle News aus allen Bereichen

Vorstandspost Nr.30 30.11.2022

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
Pressemitteilung 25.11.2022: Massive Gefahr für Impfkampagne

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
Vorstandspost Nr.29 25.11.2022

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
Vorstandspost Nr.28 23.11.2022

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
Brandbrief Nr.5 19.10.2022

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
Brandbrief Nr.4 11.10.2022

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
Brandbrief Nr.3 10.10.2022

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
Vorstandspost Nr.27 05.10.2022

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
Brandbrief Nr.2 04.10.2022

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
Brandbrief Nr.1 26.09.2022

Über das Bild links oder den "WEITERLESEN" Link gelangen Sie zum im Titel genannten Rundschreiben.

Weiterlesen
  • Herzlich willkommen ...

  • beim Hausärzteverband Rheinland-Pfalz

Kontakt

Unsere aktuellen Telefon-  und Faxnummern:



Tel.: 0261 - 293 5600
Fax: 0261 - 293 5980

 

 

Save the date

12. Hausärztetag 2022

Digitale Transformation in der Arztpraxis: plug & play oder plug & pray?!

18. und 19.11.22 in Mainz

 

 

Werden Sie Mitglied!

Unterstützen Sie den Landesverband durch Ihre Mitgliedschaft!


Weitere Infos hier

HZV Musterziffernspicker

für alle HZV-Verträge schnell zur Hand

Download

Suche Suchbegriff eingeben

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.<br /> Maximal 200 Zeichen insgesamt.<br /> Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).<br /> UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.<br /> +/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.<br /> Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Hausärzteverband Rheinland-Pfalz
Geschäftsstelle | Am Wöllershof 2 | 56068 Koblenz

Geschäftszeiten : Mo. – Fr. 8.00 bis 12.00 Uhr und Mi. 8.00 bis 16.00 Uhr
 Telefon 0261-293 5600 | Fax 0261-293 5980  | info@hausarzt-rlp.de